Villa Carlotta in Taormina 

Eingetragen bei: Hotels | 0

Oftmals liegt das hoteleigene Bildmaterial von der Realität Welten voneinander entfernt. Nicht so bei der Villa Carlotta auf Taormina.

Taormina zählt jetzt nicht unbedingt zu meinen Lieblingsurlaubsdestinationen. Die vermeintlich idyllischen Gässchen, die eigentlich recht hübsch sind, sind vollkommen überlaufen von US-amerikanischen und asiatischen Kreuzfahrttouristen. Traditionell italienische Küche Mangelware und hektische Betriebsamkeit tritt an die Stelle der gemütlichen, italienischen Gastfreundschaft.

Das alles trübt aber keineswegs den Zauber der Villa Carlotta. Ein traumhafter Rückzugsort mit eigenem, kleinen aber sehr hübschen Garten. Fantastischer Service und einer postkartenwürdigen Aussicht von der Frühstücksterrasse.

Apropos Frühstück… Im Gegensatz zum Abendessen ist das absolute Weltklasse! Köstliche italienische Backwaren, frisches Obst, Säfte, Eierspeisen und ein herzlicher Service machen den Start in den Tag perfekt!

Wäre die Villa Carlotta nicht in Taormina, ich würde unbedingt nochmal hinfliegen!

 

Kommentar verfassen